Alle wichtigen Informationen zur Kinderspielstadt stehen für Kinder, Eltern und Betreuer auf diesen Seiten.

Willkommen beim Verein Zukunft Jugend 21 e.V.
PDF Drucken E-Mail


Termine 2017

Unsere Termin für 2017 findet ihr hier.

 

 

Den Ferienplan könnt Ihr hier herunterladen.


Tagesfahrt ins Playport Dresden




Wer von euch Kindern ist im Alter von 6 -12 Jahren und weiß nicht was er in den Herbstferien machen soll????

Dann meldet euch schnellst möglich telefonisch unter 01520/6924405 an. Um einen tollen Tag zu erleben im schönsten Indoor Spielplatz dem Playport in Dresden.
Anmeldungsformulare findet Ihr auf unserer Homepage unter www.kleinhayn.de oder bekommt Sie im Selectorz auf dem Frauenmarkt 33 in Großenhain.

WANN: 5.10.2017
TREFF 08:10 Uhr Cottbuser Bahnhof Großenhain
Ankunft: ca. 15:30 Uhr Cottbuser Bahnhof Großenhain

Die Unkosten von 13,00 (inkl. Mittagessen + Getränk) und die unterschriebene Anmeldung sind am 05.10.2017 bei Nicole (Betreuerin) abzugeben.

Anmeldung hier



Schlittschuhe fahren in Dresden



Langeweile in den Herbstferien???

Dann kommt am 11. Oktober mit der ZJ 21 e.V. nach Dresden zum Eislaufen mit ins Ostragehege.
Frag deine Freunde und melde dich Telefonisch unter 01520/6924405 an.
Wir freuen uns auf 3 Stunden auf der Eisbahn mit Dir.
Die Betreuung der Fahrt ist durch Betreuer der Kinderspielstadt KLEINHAYN abgesichert.

Der Teilnehmerbeitrag wäre 12,00 EURO (inkl.Schlittschuh Ausleihe) Anmeldungsformulare findet Ihr auf unserer Homepage unter www.kleinhayn.de oder bekommt Sie im Selectorz auf dem Frauenmarkt 33 in Großenhain.

TREFF 09:10 Uhr Cottbuser Bahnhof Großenhain
Ankunft: ca. 14:30 Uhr Cottbuser Bahnhof Großenhain

Die Unkosten von 12,00 € und die unterschriebene Anmeldung sind am 11.10.2017 bei Nicole (Betreuerin) abzugeben.


Anmeldung hier


Ich oder WIR nur mit DIR


Vom 01.07.2015 bis 30.06.2016 setzt der Verein mit einem Fördervertrag der Aktion Mensch das Projekt um.
Die Gruppe, die das Projekt "ICH oder WIR nur mit DIR" umsetzt junge Menschen, die sich für das Thema Inklusion engagieren. Sie sind Schüler, Lehramtsstudenten und Auszubildende. Mädchen und Jungen haben einen gleichberechtigten Zugang. Die Projektgruppe ist stets offen und so kann jeder der Interesse am Thema hat mitwirken. Der Anspruch dieses Teams besteht in der aktiven Einbeziehung und gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit und ohne Behinderung am Projekt. Ihnen geht es um gemeinsame Erlebnisse und sie sind motiviert, den Inklusionsgedanken in die Öffentlichkeit zu tragen. Für die Steuerung und die Reflektion der Wirksamkeit des Projektverlaufes stehen erfahrene Erwachsene als Coachs bereit. Mit dem Anspruch zur inklusiven Gesellschaft als normale gelebte Gemeinschaft einen aktiven Beitrag zu leisten, hat sich die Projektgruppe zusammengefunden.

Damit verbindet der Verein die Zielstellung freizeitpädagogische Angebote so zu planen, dass sie allen Interessierten mit und ohne Behinderung offen stehen. Die Multiplikatoren im Verein werden befähigt inklusiv zu denken und im eigen Lebensumfeld zu leben. Ängste sollen abgebaut werden. Im Ergebnis entsteht eine Handreichung – Checkliste, die anderen Vereinen als Handreichung in der Planung inklusiver Angebote behilflich sein soll.

3.     

 

Fitzt euch durch 2015
     

Unser Gruppenbild als Team Grashüpfer

Wie die Grashüpfer hüpfen wir durch unsere schöne Heimatstadt Großenhain. Hier gibt es viele Möglichkeiten sich zu bewegen – da werden wir uns mal durchfitzen.

Hier gehts zu den Bildern.

 

  

Alle Formulare für euch gibt es hier.

 
 

 
  Wir sind dabei mit dem Projekt Kinderspielstadt KLEINHAYN

 
                                                                                          3. Platz gewonnen:

alt         alt         
 


Sächsischer Bürgerpreis 2012
in der Kategorie
gesellschaftliches und soziales Engagement
    

   

 Unser Kanal und Gruppe:

alt      

 
Events Hier gehts zu unseren aktuellen Events Events
Fotos / Media Hier findet ihr unsere Fotos Fotos / Media